Einen Ort, den Ihr nie vergessen werdet! - Glücksgefühl
95
post-template-default,single,single-post,postid-95,single-format-standard,edgt-cpt-1.0.2,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,has_general_padding,homa child-child-ver-1.0.0,homa-ver-2.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Einen Ort, den Ihr nie vergessen werdet!

Der bezaubernde Moment des Heiratsantrages liegt hinter Euch oder ihr habt Euch gemeinsam entschieden zu heiraten. Nun liegen zahlreiche To Do’s, Besprechungen und Entscheidungen zur Planung Eurer Hochzeit vor Euch. Doch möchte ich Euch bereits nun ans Herzen legen, die Organisation Eurer Hochzeitsreise nicht außer Acht zulassen. Denn nach diesem Tag werdet ihr auf rosaroten Wolken schweben, tragt so viele unvergessliche Momente in Euch und scheint vor glücksgefühlen schier zu platzen. Um dieses Hochgefühl noch ein bisschen zu verlängern und gemeinsam in Erinnerungen zu schwelgen packt die Koffer und macht Euch auf in die Flitterwochen.

Heute habe ich einen traumhaften Ort für Euch, der Eure Reise zu einem Erlebnis der ganz besonderen Art macht. Ich nehme Euch mit nach Madagaskar!

Alles begann bei einem Glas Wein während einem unserer Planungsgespräche in unserer Hochzeitslocation. Wir plauderten über mögliche Reiseziele für unsere Flitterwochen. Klar kamen gleich die typischen Ziele wie Seychellen und Mauritius auf den Tisch aber Ute und Thomas waren sich einig: „Wenn ihr was wirklich abgefahrenes wollt, dann müsst ihr nach Nosy By!“. Ihr Sohn machte dort gerade ein soziales Jahr und beiden waren total begeistert. Zuvor hatte ich von diesem Ort noch nichts gehört. Aber wir bekamen auch gleich einen Geheimtipp mit auf den Weg, welcher Reisedienstleister sich auf Madagaskar auskennt.

Das besondere an Madagaskar ist, neben der unglaublichen Natur, dass es bisher noch kaum touristisch erschlossen ist. Klar macht es beispielsweise die Anreise ein bisschen abenteuerlicher aber die noch fast unberührte Natur entschädigt für alle möglichen Strapazen.

Kaum zuhause machte ich mich auf die Suche nach einem möglichen Hotel für unsere Reise. Und dann fand ich es und war so was von sprachlos! Auf der Website gab es einen kleinen Film, den ich immer und immer wieder anschauen musste. Es war sooo schön! Diese Stimmung, die Ruhe, die Natur einfach unbeschreiblich! Sollte es wirklich möglich sein, dass wir zwei lovebirds an diesen so zauberhaften Ort reisen können.

Und was soll ich sagen, es wurde wahr! Wir wollten eine Reise die etwas ganz besonderes ist und das wurde sie! Unvergesslich für immer!

 

_MG_5711

 

→ HIER DIE FACTS

Auf einer kleinen Insel im Norden von Madagaskar liegt das Hotel Constance Tsarabanjina.

Von Johannesburg aus geht es nach Tana und von dort nach Nosy Be. Mit einem Shuttle vom Flughafen werdet ihr durch den Dschungel zum Strand gebracht und besteigt das Boot, welches Euch auf die Insel Tsarabanjina bringt:

Der Hoteldirektor Henri ist so eine coole Socke! Schaut doch mal bei seinem Instagram Account vorbei!

Unser Ansprechpartner für die Planung und Buchung der Reise: Frank Jochim vom First Reisebüro! Sehr sehr zu empfehlen! Herausforderungen wie das nicht einhalten der Flugpläne in Tana am Flughafen, wurden von ihm bereits vorhergesagt und mit einer Übernachtung in der Hauptstadt inkl. Stadtführung, optimal gelöst. Sonst wären wir wie viele andere Touristen in Tana gestrandet, da sie einen direkten Weiterflug gebucht hatten, der aber einfach nicht stattfand. Doch Frank Jochim ist ein echter Experte für Madagaskar und somit waren wir auf alles vorbereitet.

Für uns war Tsarabanjina ein Ort den wir nie vergessen werden. Ich wünsche Euch eine traumhafte Hochzeitreise und wenn Ihr bei Eurer Hochzeitsplanung Unterstützung wünscht, dann sprecht mich gerne an! Ich freue mich darauf, Euch kennenzulernen.

Herzliche Grüße

Eure Susanne

 


Text & Bilder: Susanne Weidmann

Susanne Weidmann

No Comments

Post a Comment